Impressum       Kontakt     Home   

                       Wissenswertes über die Taubheit bei Hunden

Anders sein, ist etwas Besonderes

Wenn man anders ist als die Anderen, dann ist das nichts Negatives und du solltest das Anders-Sein, nicht als "schlecht" oder gar wertlos bewerten.
Nein, denn wenn Du anders als die Anderen bist, bist du etwas Besonderes, weil du eben nicht dem Durchschnitt bzw. der Norm entsprichst.

Würde alles auf der Welt dem Durchschnitt entsprechen, dann müsstet du dir keine Gedanken mehr machen, du müsstest weder nach Lösungen suchen, noch müsstest du sonderlich nachdenken und alles wäre super einfach.

Meine Frage: Wofür haben wir ein Gehirn und wofür sind wir mit einem Herz ausgestattet? Damit wir beides kombinieren und benutzen können, eben weil nicht jeder gleich ist und nach der 0815-Methode funktioniert.

Lasst euer Gehirn arbeiten und Lösungen finden und euer Herz sprechen, ich bin sicher, dann findet jeder die richtige Lösung und geht auch den richtigen Weg.

Etwas Besonderes, braucht nur eine besondere Behandlung.
Das ist alles !
Wenn du die Besonderheit Deines Tieres kennst,
sie akzeptierst und lieben lernst,
wirst du auch lernen, damit umzugehen.
Und wenn Du gelernt hast damit umzugehen,
bist du selbst auch etwas Besonderes
und anders als die Anderen ......

Und das ist gut so ....
                                                                                        
(A. Schweitzer)
 

  zurück zu Nachdenkliches