Impressum       Kontakt     Home   

                       Wissenswertes über die Taubheit bei Hunden

Vermittelt

Hallo Frau Schweitzer,   (27.01.2008)
Dank der tollen Zusammenarbeit mit ihnen, hat die Lumi nun ein passendes und schönes neue Zuhause gefunden mit Familienanschluß. Die junge Dame wird den Hamburger Raum unsicher machen, dort wird sie schon sehnsüchtig erwartet. Am 09.02.2008 ist der große Tag des Umzugs und ein Neuanfang für die Australian Shepherd Hündin. Wir möchten uns wieder ganz herzlich bei ihnen Bedanken und wünschen uns auch weiterhin eine so super Zusammenarbeit. Der Lumi hat es sehr geholfen ein passenden Platz an der seite ihres Menschen zu finden :-))
Es Grüßen Nadja, Birgit & Lumi und ihre baldiges Frauchen Maarit.

LUMI
(eingestellt am 18.01.2008)

Lumi sucht einen neuen Job als Familienhund

Hallo Welt hier komme ich, die Lumi eine Australian Shepherd Hündin im zarten Alter von 1,5 Jahren. Was soll ich sagen, ich suche einen neuen Job als Familiehund und eine Familie die sich mit mir neuen Herausforderungen stellen möchte.

Denn leider bin ich wie viele weiße Tiere Taub zur Welt gekommen, mich stört es nicht, denn ich kenne es ja auch nicht anders. Ich suche Dich/ Euch die das Herz am rechten Fleck haben,denn ich möchte noch so viel sehen und kennenlernen von der Welt.

Meine Refferenzen: Ich bin stubenrein und kann nach einer Eingewöhnungszeit schon Stundenweise alleine bleiben. Fahre gerne Auto und begleite Dich/ Euch auch zum Sport egal ob es nun Joggen,Laufen oder Nordic Working ist . Wenn ihr dann noch gut in  Bällchen und Stöckchen werfen seit und eine gute Figur auf dem Hundplatz machen möchtet dann sollten wir uns unbedingt kennen lernen. 

Ein Haus mit Garten wäre schön ist aber keine Bedingung. Auch eine vorhandene Katze oder ein netter Hundepartner sind für mich kein Problem. Wenn ihr also einen Job neu in eure Familie zu vergeben habt, der nicht zeitlich berenzt ist, sodas ich auch bei Job oder Wohnungswechsel noch zu euch gehöre, dann meldet such einfach bei meiner Pflegemama. Denn bei ihr Lebe ich zur Zeit in einer Pflegestelle mit anderen Artgenossen friedlich zusammne und die beiden Kleinkinder im Alter von 3 Jahren und 5 Jahren habe ich auch schon zum Dauer schmusen für mich entdeckt :-))

Für meinen Traum nach dem ganz großen Glück bin ich auch bereit einiges zu tun. Ich war beim Tierarzt und bin dort frisch entwurmt worden, habe mir die Impfung abgeholt und auch noch einen Chip damit ich einen Eupass bekomme damit uns die ganze Welt offen steht. Wenn das nicht lauter gute Vorsätze für das neue Jahr sind dann weiß ich es auch nicht mehr. Ich bin die Lumi und möchte nur eine Chance bekommen eine glückliches und langes Leben an der Seite meiner Familie führen zu können und mit denen durch Dick und Dünn zu gehen, ich bin bereit wenn ihr es auch seit.

 

Meldet euch schnell bei Mir/Pflegemama bevor mir jemanden einen besseren Job anbietet.

Liebe Grüße Eure Lumi die Kämpferin  

Kontakt:
Nadja Hesse
Handy: 0176-64123252
Festnetz: 05485-999120
eMail:
dieemma1@web.de

taube Hunde suchen ein Zuhause
  zurück zu Nachdenkliches